Wichs dich abhängig!

 

Wichs dich abhängig!

Poppers Wichsanleitung der Superlative!! Ich werde dich auf eine heftige und geile Poppers Session vorbereiten! Es wird unter anderem mehrere Countdowns geben! Dieses mal aber ganz anders als du es vielleicht erwarten würdest! Du wirst während ich runterzähle ……… ja was nur? Finde es heraus mein wichswütiger Knecht! Immer wieder wirst du von mir hirngefickt! Klar denken? Fehlanzeige! Dein Schwänzchen? Kurz vorm Explodieren! Wie viele Durchgänge wirst du schaffen? Wird es für dich eine Erlösung geben? So viele Fragen und noch keine Antworten.

Sklaven, die kein Poppers haben oder mögen, verwenden stattdessen Alkohol. Magst du auch keinen Alkohol, kannst du auch einfach nur so wichsen, geil ist es allemal :D! Hinweis: Ich spiele hier lediglich mit der Fantasie von Poppers.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass der Handel illegal ist, nicht aber der Konsum und ich hier lediglich eine Fetisch-Fantasie bediene!

Wichs dich abhängig!

 

Wichs dich abhängig!

Poppers Wichsanleitung der Superlative!! Ich werde dich auf eine heftige und geile Poppers Session vorbereiten! Es wird unter anderem mehrere Countdowns geben! Dieses mal aber ganz anders als du es vielleicht erwarten würdest! Du wirst während ich runterzähle ……… ja was nur? Finde es heraus mein wichswütiger Knecht! Immer wieder wirst du von mir hirngefickt! Klar denken? Fehlanzeige! Dein Schwänzchen? Kurz vorm Explodieren! Wie viele Durchgänge wirst du schaffen? Wird es für dich eine Erlösung geben? So viele Fragen und noch keine Antworten.

Sklaven, die kein Poppers haben oder mögen, verwenden stattdessen Alkohol. Magst du auch keinen Alkohol, kannst du auch einfach nur so wichsen, geil ist es allemal :D! Hinweis: Ich spiele hier lediglich mit der Fantasie von Poppers.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass der Handel illegal ist, nicht aber der Konsum und ich hier lediglich eine Fetisch-Fantasie bediene!

Ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr!

Ja ganz genau, vorbei die Zeiten, in denen es noch Optionen gab, sich herauszureden! Vorbei die Zeiten, in denen du nach langer Suche noch die ein oder andere Ausrede hast finden können, die dich davor bewahrt genau das zu tun, was du eigentlich so sehr willst - DICH MIR komplett HINGEBEN!

Blackmail Climb-Up - 3-Phasen-MasterPlan Vertrag

Aus und vorbei! Es gibt keine Angst mehr, Angst vor der Realität [...]

Shopping Quicky

 

Shopping Quicky

Wieder hatte einer meiner sehr treuen Sklaven die Ehre und das Glück, mich treffen zu dürfen! Sein Wunsch war es, mich auf einer kleinen Shopping-Tour begleiten zu dürfen – solche Wünsche erfüllt man doch gerne *grins*!

Verabredet waren wir vor dem Karstadt in Rosenheim - mitten in der Fußgängerzone ging mein Sklave auf die Knie und küsste erst einmal ausgiebig meine Stiefel! Nette Begrüßung nicht wahr ;)

Da er zuvor einige Sachen bei mir Shop gekauft hatte, habe ich mir das Porto gespart und ihm die Sachen direkt übergeben. Wandkalender, Kaffeetassen und ein getragenes Unterwäsche-Set sowie neue KG-Schlösser… eine gute Kombination, wie ich finde! Ausgemacht war eine kleine Shoppingtour für ca. eine Stunde! Da ich weiß, was ich will, ist das für mich kein Problem! So sind in nicht einmal 30 Minuten mal eben 250 Euro auf den Kopf gehauen worden! Und wer zahlt die Zeche? Natürlich meine devote Sklavennutte! Meine Ausbeute: Einige Dessous Sets und Stiefel! Nach dem Shopping „durfte“ er sich natürlich noch bedanken! Also wieder mitten in der Öffentlichkeit auf die Knie und Stiefel küssen! Hättest du es anders gemacht? Wieder zuhause angekommen zeige ich die tollen Teile natürlich auch direkt noch her, denn diesen sexy Anblick möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten - Dessous-Brainfuck par excellence!

Shopping Quicky

 

Shopping Quicky

Wieder hatte einer meiner sehr treuen Sklaven die Ehre und das Glück, mich treffen zu dürfen! Sein Wunsch war es, mich auf einer kleinen Shopping-Tour begleiten zu dürfen – solche Wünsche erfüllt man doch gerne *grins*!

Verabredet waren wir vor dem Karstadt in Rosenheim - mitten in der Fußgängerzone ging mein Sklave auf die Knie und küsste erst einmal ausgiebig meine Stiefel! Nette Begrüßung nicht wahr ;)

Da er zuvor einige Sachen bei mir Shop gekauft hatte, habe ich mir das Porto gespart und ihm die Sachen direkt übergeben. Wandkalender, Kaffeetassen und ein getragenes Unterwäsche-Set sowie neue KG-Schlösser… eine gute Kombination, wie ich finde! Ausgemacht war eine kleine Shoppingtour für ca. eine Stunde! Da ich weiß, was ich will, ist das für mich kein Problem! So sind in nicht einmal 30 Minuten mal eben 250 Euro auf den Kopf gehauen worden! Und wer zahlt die Zeche? Natürlich meine devote Sklavennutte! Meine Ausbeute: Einige Dessous Sets und Stiefel! Nach dem Shopping „durfte“ er sich natürlich noch bedanken! Also wieder mitten in der Öffentlichkeit auf die Knie und Stiefel küssen! Hättest du es anders gemacht? Wieder zuhause angekommen zeige ich die tollen Teile natürlich auch direkt noch her, denn diesen sexy Anblick möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten - Dessous-Brainfuck par excellence!

Manifestierung! Im völligen Wichsrausch!

 

Manifestierung! Im völligen Wichsrausch!

Ich sorge dafür, dass du in einen bisher noch nie da gewesenen Wichsrausch verfällst! Ich werde mich in deinen Alltag manifestieren, indem ich dir ständig neue schwanzpushende Aufgaben gebe! Durch deine ständige Geilheit wirst du noch willenloser, noch anfälliger für meine Dominanz und meine Macht über dich, dein Leben und vor allem deinen Schwanz! Du hast keine Chance dich zu wehren und gibst dich meiner Dominanz und meiner Kontrolle völlig hin. Die Aufgaben sind ganz klar verteilt! Nun heißt es sie in die Tat umzusetzen! Also Video aufmerksam anschauen und vor allem auch zuhören! Wenn nötig, machst du dir Notizen, damit du nichts Wichtiges vergisst. Und los geht´s! ALLES FÜR DIE HERRIN!

Manifestierung! Im völligen Wichsrausch!

 

Manifestierung! Im völligen Wichsrausch!

Ich sorge dafür, dass du in einen bisher noch nie da gewesenen Wichsrausch verfällst! Ich werde mich in deinen Alltag manifestieren, indem ich dir ständig neue schwanzpushende Aufgaben gebe! Durch deine ständige Geilheit wirst du noch willenloser, noch anfälliger für meine Dominanz und meine Macht über dich, dein Leben und vor allem deinen Schwanz! Du hast keine Chance dich zu wehren und gibst dich meiner Dominanz und meiner Kontrolle völlig hin. Die Aufgaben sind ganz klar verteilt! Nun heißt es sie in die Tat umzusetzen! Also Video aufmerksam anschauen und vor allem auch zuhören! Wenn nötig, machst du dir Notizen, damit du nichts Wichtiges vergisst. Und los geht´s! ALLES FÜR DIE HERRIN!

Zügelloser Crushing Ausraster!

 

Zügelloser Crushing Ausraster!

Wieso lässt du Vollpfosten denn deine Haustür offen? Ist bei dir immer Tag der offenen Tür? Und dann wundern, wenn die Herrin auf einmal in deinem Keller steht!? Deine letzte Tributzahlung ist noch offen! Und genau deswegen bin ich da! Aha, statt Tribut zu leisten, gibst du die Kohle für Spielzeug aus?? Ernsthaft? Sinnlose Eisenwagons, lächerliche Modellautos, ein Schiff und eine Gitarre? Was hat das wohl alles gekostet? Tja, ich zeige dir, was ich davon halte! Ich werde alles zerstören und zertreten! Mit meinen Stiefeln mache ich alles zu wertlosem Plastikmüll! Zum Schluss darfst du noch an meinen Söckchen und Nylonfüßen schnüffeln! Das nächste Mal leistest du mal lieber wieder pünktlichst deinen Tribut!

Zügelloser Crushing Ausraster!

 

Zügelloser Crushing Ausraster!

Wieso lässt du Vollpfosten denn deine Haustür offen? Ist bei dir immer Tag der offenen Tür? Und dann wundern, wenn die Herrin auf einmal in deinem Keller steht!? Deine letzte Tributzahlung ist noch offen! Und genau deswegen bin ich da! Aha, statt Tribut zu leisten, gibst du die Kohle für Spielzeug aus?? Ernsthaft? Sinnlose Eisenwagons, lächerliche Modellautos, ein Schiff und eine Gitarre? Was hat das wohl alles gekostet? Tja, ich zeige dir, was ich davon halte! Ich werde alles zerstören und zertreten! Mit meinen Stiefeln mache ich alles zu wertlosem Plastikmüll! Zum Schluss darfst du noch an meinen Söckchen und Nylonfüßen schnüffeln! Das nächste Mal leistest du mal lieber wieder pünktlichst deinen Tribut!

Bad Luck! Zum Leiden gezwungen!

 

Bad Luck! Zum Leiden gezwungen!

Heute spielen wir wieder einmal ein kleines Spiel – ein Gedankenspiel! Nehmen wir einfach an, ich hätte einen schlechten Tag - was eigentlich nie passieren sollte! Eine deiner Aufgaben ist, dafür sorgen, dass ICH, also die Herrin stets zufrieden ist! Aber du und ich nehmen jetzt einfach einmal an, es wäre so... dann müsstest natürlich DU dafür leiden und das ganze ausbaden! Du würdest meine unbeherrschte und unkontrollierte Wut zu spüren bekommen und müsstest das Leid ertragen, damit mein Frustlevel sinkt! Genau dieses Szenario geschieht nun in diesem Video! Du als mein heutiges Opfer wirst mehrere Strafaufgaben bekommen, welche direkt zu erfüllen sind! Einfach nur, weil ich Bock habe, dich leiden zu sehen! Nicht dass du etwas für meine Laune könntest, aber du bist der Sündenbock, der alles abbekommt! Ich lasse dich körperlich, seelisch und finanziell leiden! Ich nenne es, Triple Bad Luck – dreifaches Pech! Für jede dieser 3 fundamentalen Säulen meines Zornes gibt es eine Strafaufgabe, die du zu erfüllen hast!

Nächste Einträge →