Dein Sexleben: Zahlen und wichsen

 

Dein Sexleben: Zahlen und wichsen

Da sind wir wieder: An dem Punkt, an dem du feststellen musst, dass du nur noch Geilheit empfinden kannst, wenn du an mich zahlst. Je mehr du das Gefühl bekommst, dass ich dich abzocke, desto mehr steht dein nichtsnutziger Loserschwanz –  habe ich Recht?

So auch hier wieder: Nicht einmal drei Minuten, aber dafür 20 Euro blechen! Jeder andere schreit ganz laut ABZOCKE und du? Du wedelst deine Palme aufgrund deiner überschwänglichen Freude und möchtest dabei noch richtig schön fertiggemacht werden. Glückwunsch! Genau das bekommst du in diesem Video, du kleiner willenloser Zahlwichser.

Das passiert dir nicht nur einmal, nein, diese Abzock-Wichstortur wird sich immer und immer wiederholen. Warum? Weil es mittlerweile für dich ganz normal geworden ist und du dieses für dein sonst so langweiliges Sexleben brauchst. Ohne mich bist du ein A-sexuelles Wesen, welches nichts mit seiner Zeit anzufangen weiß. Habe ich nicht wieder einmal recht, so wie ich eigentlich immer Recht habe?

Kauf dir das Video und hol dir deine Art der Befriedigung von deiner einzig wahren Geldherrin. Meine Art der Befriedigung ist es dich kleinen Geldsklaven abzuzocken, dabei fertig zu machen und auszulachen. Was eben ein kleiner Zahlloser, wie du ja einer bist, braucht.

Schreibe einen Kommentar