Zahlfotze kündigt Bausparer – 16.000 Euro gehen an mich!

 

Zahlfotze kündigt Bausparer – 16.000 Euro gehen an mich!

Ich habe lang überlegt, ob ich dieses Video hochladen soll oder nicht! Für den Einen ist es pure Motivation, für den Anderen vielleicht pure Demotivation und der ein oder andere mag denken, dass das doch eh alles nur Fake ist? NEIN! Das hier ist echte finanzielle Dominanz! Also warum sollte ich dieses megageile Video nicht hochladen? Ich kann stolz darauf sein! Ich habe mir 16.000 Euro von meiner Zahlsau gekrallt und natürlich belege ich das im Clip.

Es geht um meine Zahlnuttenpissfotzendirne Monique aus Berlin, mit der ich sogar schon mal ein Realsklaven-Video gedreht habe (verlinke ich weiter unten). Sie hatte ganz vergessen, dass sie noch einen Bausparer hat(te) und dabei hat sie gleich an mich gedacht (Bausparvertrag wird im Video eingeblendet!)! Also machen wir doch gleich mal eine fetzige Überweisung an die Herrin!

Die Bausparvertragsumme war 15.769,19 Euro – natürlich ein blöder Betrag! Also runden wir das Ganze gleich mal auf und machen 16.000 Euro daraus! Zuerst hatte ich ein wenig SmallTalk mit Monique und dann ging es ans Eingemachte: Die 16k Überweisung direkt auf mein Bankkonto! Das war geil!!

Weitere Videos mit meiner Zahlfotze Monique:

Berlin Shoppingtour! Zahlfotze darf sich beweisen!

Sissybitch-Lehrgang – Laufen auf High Heels!

Schreibe einen Kommentar